Anfragen

8 Tage Gorillasafari in Uganda, Ruanda und Kongo

Sie werden Ihre 8-tägige Gorillasafari in Uganda, Ruanda und der D.R. verbringen. Kongo, während Sie Gorillas in verschiedenen Nationalparks dieser drei Länder beobachten. In Uganda begeben Sie sich für Ihr Gorilla-Trekking-Abenteuer in den undurchdringlichen Bwindi-Nationalpark und anschließend für eine Pirschfahrt und Bootsfahrt in einen Savannen-Nationalpark, den Queen-Elizabeth-Nationalpark.

Gorillas

In Ruanda unternehmen Sie eine Wanderung zu Gorillas im Volcanoes-Nationalpark und die Erfahrung wird anders sein, da Sie eine andere Gorillagruppe mit anderen Familienmitgliedern besuchen und anschließend zum Grab von Dian Fossey und zum Forschungszentrum wandern. In der DR Kongo unternehmen Sie eine Wanderung zu Berggorillas im Virunga-Nationalpark mit atemberaubender Aussicht auf einzigartige Baumarten und Pflanzen und fliegen zurück nach Hause.

Detaillierte Reiseroute


Tag 1: Ankunft in Entebbe am Flughafen

Unser firmeneigener Fahrerführer erwartet Sie sehnsüchtig am Flughafen in Entebbe. Bei Ihrer Ankunft heißt er Sie in der Perle Afrikas willkommen und führt Sie durch eine Einweisung in Ihre 8-tägige Gorilla-Tour durch Uganda, Ruanda und die Demokratische Republik Kongo. Nach der Einweisung fährt er Sie für Ihr Mittagessen zur gebuchten Lodge und Sie können sich für eine Stadtrundfahrt durch die Hauptstadt Ugandas, Kampala, entscheiden.

Tag 2: Transfer zum Queen-Elizabeth-Nationalpark und abendliche Pirschfahrt

Am Morgen nach dem Frühstück holt Sie Ihr Fahrerführer vom Hotel ab und fährt Sie in den westlichen Teil Ugandas im Queen-Elizabeth-Nationalpark. Dieser Park ist der zweitgrößte Nationalpark in Uganda mit vielen Wild- und Vogelarten, die einen Besuch wert sind.

Machen Sie auf Ihrem Weg zum Park einen Zwischenstopp in Fort Portal zum Mittagessen und anschließend in Kasese am Äquator, um während Ihres Aufenthalts in den beiden Teilen der Welt ein paar Fotos zu machen. Sie checken im Hotel ein und begeben sich später auf eine abendliche Pirschfahrt in der Kasenyi-Ebene.

Während Ihrer Pirschfahrt werden Sie Tiere wie Elefanten, Antilopenarten wie Wasserböcke, Buschböcke, Elenantilopen und viele mehr entdecken. Sie werden auch einen Blick auf Waldschweine, Warzenschweine und Büffel werfen, um nur einige zu nennen. Vogelbeobachter werden nicht enttäuscht sein, denn der Park beherbergt über 600 Vogelarten. Ziehen Sie sich zum Abendessen in die Lodge zurück.

Tag 3: Vormittags Bootsfahrt und Fahrt zum undurchdringlichen Nationalpark Bwindi

Frühstücken Sie und begeben Sie sich dann auf eine morgendliche Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal, die Ihnen auf entspannte Weise einen Blick auf den Park bietet. Beobachten Sie die größte Anzahl von Flusspferden, die sich am Flussufer sonnen, Krokodile, Wasservögel wie Löffler, Skimmer, Pelikane, Eisvögel und viele mehr, Sie werden auch Elefanten, Büffel und andere Tiere beobachten.

Anschließend kehren Sie zum Mittagessen zur Lodge zurück. Anschließend holt Sie Ihr Fahrerführer vom Hotel ab und fährt Sie über den Ishasha-Sektor zum undurchdringlichen Bwindi-Nationalpark im Distrikt Kisoro, wo Sie die Chance haben, die seltenen baumkletternden Löwen zu beobachten . Wenn Sie den Park bald erreichen, werden Sie das Kigezi-Hochland und die Terrassen von Kisoro sehen, die Ihre Aufmerksamkeit erregen werden. Check-in im Hotel zum Abendessen und Übernachtung.

Tag 4: Gorilla-Trekking und kulturelle Begegnung

Nach dem Frühstück in Ihrer Lodge und einer Einweisung durch den Park-Ranger-Führer im Hauptquartier begeben Sie sich zu den üppig grünen Lebensräumen der Berggorillas. Du wirst ungefähr brauchen

Die Suche nach diesen Berggorillas im Wald dauert 2-7 Stunden, da sie auf der Suche nach Nahrung dazu neigen, von einem Ort zum anderen zu ziehen. Sie haben eine Stunde Zeit, um sie vor ihren Augen zu beobachten, während Sie ihnen neben anderen Verhaltensweisen beim Spielen, Füttern ihrer Jungen und manchmal auch beim Gebären zuschauen. Rückkehr zur Lodge zum Mittagessen.

Machen Sie einen Ausflug zum Batwa-Kulturerlebnis in ihrer Gemeinde, das ebenfalls ein echter Hingucker ist und bei dem Sie einen Blick auf die Art und Weise werfen können, wie sie früher ganz im Wald lebten, wie Feuermachen, Jagen, ihre Kleiderordnung und vieles mehr, nicht zu vergessen ihre kulturellen Tänze. Rückzug in die Lodge.

Tag 5: Reise nach Ruanda. Checken Sie im Vulkan-Nationalpark ein

Nach dem Frühstück checken Sie aus der Lodge aus und gelangen über die Grenze zu Katuna nach Ruanda – das Land der tausend Hügel. Machen Sie eine Stadtrundfahrt in Kigali und besuchen Sie Gedenkstätten wie die Gedenkstätte für den Völkermord in Kigali, um mehr darüber zu erfahren, was den Völkermord zwischen Hutu und Tutsi im Jahr 1994 auslöste. Besuchen Sie die Märkte in Ruanda wie Kimironko für ruandische Früchte und Outfits. Nach der Tour werden Sie zum Abendessen in einem beliebigen Hotel in der Nähe des Volcanoes-Nationalparks einchecken.

Tag 6: Gorilla-Trekking in Vulkanen und Dian-Fossey-Wanderung

Sie werden zu Ihrem zweiten Gorilla-Trekking-Erlebnis im Vulkan-Nationalpark aufbrechen, was sehr interessant ist und man muss körperlich fit sein, da man auf der Suche nach den Berggorillas den Berg hinauf und in den rutschigen Tälern hinabsteigen muss. Sie werden nur eine Stunde lang mit den Berggorillas in Kontakt kommen. Bedenken Sie jedoch, dass Ihnen die Wanderung nicht gestattet ist, wenn Sie unter 15 Jahre alt sind.

Nach der Wanderung müssen Sie Ihr Lunchpaket aus dem Wald genießen und sich ein wenig entspannen. Dann setzen Sie die Wanderung zum Grab von Dian Fossey und zum Karisoke-Forschungszentrum fort, das zwischen den Vulkanen Bisoke und Karisimbi liegt und von Dian Fosseys Naturschützer ins Leben gerufen wurde, der viel dazu beigetragen hat heute lebende Zahl der Gorillas in Vulkanen. Gehen Sie zurück zur Lodge.

Tag 7: Reise in die Demokratische Republik Kongo – Virunga-Nationalpark

Begeben Sie sich auf Ihre 5-stündige Reise in die D.R. Kongo, eines der jungfräulichen Länder Afrikas mit vielen Ressourcen und Attraktionen über die Grenze zu Goma, nach dem Frühstück am Morgen und dem Auschecken aus der Lodge. Optionale Stadtrundfahrt durch Goma. Anschließend Fahrt zur Lodge im Virunga-Nationalpark.

Tag 8: Gorilla-Trekking und Abreise

Gorilla-Trekking in der DR Kongo wird vom Virunga-Nationalpark aus durchgeführt, wo Sie für eine Gorilla-Familie wandern können und nur eine Gruppe von 8 Personen in einem Abstand von 5 Metern mit den Gorillas in Kontakt kommen darf. Sie haben eine Stunde Zeit, um zuzusehen, wie sie miteinander spielen, sich gegenseitig pflegen und paaren. Sie werden auch verschiedene Baum- und Pflanzenarten sowie einzigartige Vogelarten betrachten.

Gehen Sie zum Mittagessen zurück zur Lodge, checken Sie im Hotel aus und reisen Sie zurück nach Kigali, von wo aus Sie in Ihr Heimatland zurückfliegen.

Zusammenfassung der Tour

 8 Tage

 Entebbe

 Kigali

 Uganda-Touren 

 Ruanda 

 DR Kongo 

 Ostafrika 

Was ist enthalten

  • Unterkunft (Lodges, Zelte oder Campingplätze)
  • Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • Park- und Naturschutzgebühren
  • Geführte Pirschfahrten und Wanderungen
  • Transport (zum und vom Flughafen und zwischen Lodges/Campingplätzen)
  • Mineralwasser und alkoholfreie Getränke
  • Einige Lodges/Campingplätze können auch einen Wäscheservice und Wi-Fi beinhalten

Was ist nicht enthalten

  • Internationale Flüge
  • Visa und Reiseversicherung
  • Alkoholische Getränke
  • Optionale Aktivitäten (wie Heißluftballonfahrten oder kulturelle Besuche)
  • Trinkgelder für Guides und Mitarbeiter
  • Persönliche Ausgaben (z. B. Souvenirs oder Spa-Behandlungen)
Gorilla in Bwindi

4 Tage Bwindi Double Gorilla Trekking

Duration days
Destination Uganda-Touren  
Gorilla Ruanda

3-tägige Berggorilla-Safari im Virunga-Nationalpark

Duration 3 Tage days
Destination Ruanda  
Schimpansin

3 Tage Schimpansen-Trekking in Ruanda

Duration 3 Tage days
Destination Ruanda  

18 days best of East Africa safari

Duration 18 days days
Destination Uganda-Touren  Ruanda  Tansania  Kenia  Ostafrika  

14 Days Uganda, Rwanda and Tanzania Safari Tour

Duration 14 days days
Destination Uganda-Touren  Ruanda  Tansania  Ostafrika  
Elefanten

10 Tage Uganda- und Ruanda-Safari

Duration 10 Tage days
Destination Uganda-Touren  Ruanda