Anfragen

14 Tage Uganda Gorillas Und Abenteuersafari

14 Tage Uganda-Gorillas und Abenteuersafari dauert etwa zwei Wochen, um die Perle Afrikas zu erkunden. Von Ost nach West umfasst diese ultimative Primaten- und Wildtiersafari Adrenalin-Abenteuer an der Quelle des Nils und Wildniserlebnisse in den Top-Destinationen wie Bwindi Impenetrable National Park, Queen Elizabeth National Park, Kibale National Park, Lake Bunyonyi und Lake Mburo Nationalpark.

Zu den Aktivitäten, die Sie in diesem langen Urlaub genießen können, gehören geführte Pirschfahrten, Bootsfahrten, Gorilla-Trekking, Schimpansen-Tracking, Wildwasser-Rafting und mehr. Ihre Gorilla- und Abenteuersafari beginnt und endet in Kampala oder Entebbe, Zentraluganda.

Safari-Details

Tag 1: Ankunft in Entebbe & Transfer nach Jinja

Kommen Sie früh am Flughafen Entebbe an und treffen Sie den Fahrerführer für ein herzliches Willkommen in der Perle Afrikas. Machen Sie sich anschließend auf den Weg zu einer 2-3-stündigen Fahrt in die Stadt Jinja im Osten Ugandas und navigieren Sie durch den Mabira-Wald. Kommen Sie früh zur Lodge, essen Sie gemütlich zu Mittag und genießen Sie die großartige Aussicht auf die Umgebung. Am späten Abend brechen Sie zu einer Bootsfahrt auf dem Nil in Jinja bei Sonnenuntergang auf.

Tag 2: Genießen Sie Wildwasser-Rafting und zurück nach Kampala

Stehen Sie früh auf und treffen Sie sich danach mit den Rafting-Experten, um sich über Ihr Adrenalin-Abenteuer und die Gebote und Verbote zu informieren. Machen Sie sich später auf den Weg und Sie werden die harten Stromschnellen erobern, bis Sie die Quelle des Nils erreichen. Dies wird für einen halben Tag durchgeführt, dann kehren Sie zum Mittagessen zurück und treffen den Fahrerführer, um nach Kampala zur Übernachtung in einer klassischen Unterkunft gebracht zu werden.

Tag 3: Spaziergang mit Nashörnern in der Wildnis & Murchison Falls N/Park

Nach dem Frühstück fahren Sie von Kampala über Luwero nach Nakasongola zur Nashornverfolgung im Ziwa Rhino Sanctuary. In Ziwa verbringen Sie 2 Stunden und werden zum Mittagessen nach Masindi gebracht. Anschließend machen Sie den letzten Halt im Murchison Falls National Park. Dies ist Ugandas größter Park, ein Zuhause für unzählige Wildtiere, darunter Großwild, Primaten, 451 Vogelarten und mächtige Wasserfälle. Die Fahrt von Kampala über den Gulu Highway zum Murchison Falls National Park dauert etwa 6 bis 7 Stunden und heute erreichen Sie ihn über das Südtor – Kichumbanyobo.

Tag 4: Tagespirschfahrt, Startfahrt und die Spitze der Wasserfälle

Genießen Sie ein frühes Frühstück und begeben Sie sich anschließend auf eine aufregende geführte Pirschfahrt von 2-3 Stunden über den Northern Circuit des Parks. Die Wildspuren hier werden Sie mit erstaunlichen Sichtungen belohnen, die von Buschelefanten, Rothschild-Giraffen, Löwen, Warzenschweinen, Antilopen, Leoparden, Hyänen, Vögeln, Büffeln usw.

Nach Ihrer Rückkehr erhalten Sie Mittagessen und Erfrischungen und unternehmen anschließend eine Nachmittags-Bootsfahrt auf dem Viktoria-Nil. Die 2-3-stündige Startkreuzfahrt-Expedition setzt Sie Hunderten von Flusspferden, Krokodilen, Wasservögeln wie Eisvögeln, Sattelschnabelstörchen, Nilgänsen, Goliathreihern, Bienenfressern und mehr aus. Eine zusätzliche 45-minütige Wanderung zum Gipfel der Murchison Falls wird Teil Ihrer heutigen bemerkenswerten Erlebnisse sein, und Sie werden beobachten, wie sich dieser mächtige Wasserfall in eine schmale Schlucht von 8 m hineinzwängt.

Tag 5: 7-8 Stunden Fahrt nach Kibale über Hoima

Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen Sie den Murchison Falls National Park und werden heute viele Stunden mit dem Auto verbringen. Aber Sie werden einen Blick auf die atemberaubende Steilküste des Rift Valley, die Gehöfte, die üppige Vegetation und mehr haben, sich dann zum Mittagessen in Fort Portal niederlassen und schließlich in der Lodge im Kibale National Park einchecken.

Tag 6: Trekking mit Kibale-Schimpansen, Bigodi-Sumpfwanderung

Heute ist der D-Day, um unseren nächsten Verwandten in freier Wildbahn zu begegnen, deren DNA zu etwa 98% unserer ähnlich ist. Das Schimpansen-Trekking-Abenteuer beginnt mit dem Frühstück, dann einer Einweisung im Kanyanchu-Besucherzentrum und der Zuteilung von Parkführern. All dies wird innerhalb von 30 Minuten bis 1 Stunde erledigt und der eigentliche Besuch, um Schimpansen zu sehen, beginnt um 8:00 Uhr und dauert 2-4 Stunden.

Wenn Sie auf die Kibale-Schimpansengemeinschaft stoßen, haben Sie 1 Stunde Zeit, um einige der einzigartigen Merkmale von Schimpansen, ihre Körpergesten und das Fotografieren zu beobachten. Bigodi Swamp Walk wird nach dem Mittagessen durchgeführt und Sie haben 2 Stunden Zeit, um Vögel wie den Great Blue Turacos, Primaten und andere Säugetierarten zu erkunden.

Tag 7: Fahrt zum Queen Elizabeth National Park

Wachen Sie früh auf, das Frühstück wird Ihnen serviert und danach checken Sie aus und verbinden sich mit Ugandas zweitgrößtem Park - dem Queen Elizabeth National Park. Abendliche Entspannung, Erfrischung in Ihren jeweiligen Wildnis-Lodges.

Tag 8: Tag Pirschfahrt Kasenyi & Kazinga Kanal Bootsfahrt

Frühstücken Sie früh und machen Sie sich danach vor den Sonnenaufgängen auf den Weg, um Großwild im Queen Elizabeth National Park einzuholen. Löwen, Leoparden, Büffel und Elefanten. Zahlreiche Antilopen, Vögel werden gesichtet, sowie Tüpfelhyänen, Warzenschweine usw. Die heutige Kasenyi-Pirschfahrt dauert 2-3 Stunden und Sie kehren zurück, um das Mittagessen in der Lodge zu genießen. Am Abend unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Kazinga-Kanal, einem langen Kanal, der Lake George und Lake Edward verbindet. Erwarten Sie bei einer 2-3-stündigen Bootsfahrt Flusspferde, Krokodile, Vögel und andere Tierarten.

Tag 9: Besuchsziel – Bwindi National Park

Verlassen Sie die Lodge früh und fahren Sie durch Ishasha, wo eine kurze Pirschfahrt unternommen wird, damit Sie die Aussicht auf die baumkletternden Löwen und andere Arten genießen können. Von Ishasha aus geht es weiter zur Lodge in Bwindi für abendliche Entspannung, Abendessen und Übernachtung.

Tag 10: Gorilla-Trekking, um Berggorillas zu sehen

Machen Sie sich von der Lodge auf, um sich über die Regeln des Gorilla-Trekkings zu informieren, aber bereiten Sie sich vollständig auf die lange Tageswanderung vor, um Berggorillas zu sehen. Die erwartete Zeit, die Sie im Bwindi Impenetrable Forest verbringen, variiert zwischen 2 und 6 Stunden und umfasst eine Stunde, die immer für eine enge Begegnung, Fotografie, zur Verfügung steht. Sobald Sie zurück sind, essen Sie zu Mittag, entspannen Sie sich und besuchen Sie am Abend die Batwa-Gemeinde für kulturelle Begegnungen, Unterhaltung, Lernen usw.

Tag 10: Bunyonyi-See

Genießen Sie ein reichhaltiges Frühstück, danach verlassen Sie Bwindi und fahren zum Lake Bunyonyi für einen Tagesausflug. Kommen Sie früh an, checken Sie in der Lodge ein, entspannen Sie sich und freuen Sie sich auf eine Kanufahrt am Nachmittag, die Sie zu einer der mysteriösen Inseln im Lake Bunyonyi bringt. Dies ist der tiefste See in ganz Uganda und frei von Flusspferden und Krokodilen, was bedeutet, dass Sie sogar frei schwimmen können.

Tag 11: Mburo-See

Genießen Sie Ihr Frühstück früh und machen Sie sich danach auf den Weg zum Lake Mburo National Park, einem herrlichen Uganda-Nationalpark mit vielen Zebras, einer großen Anzahl von Antilopen wie Elands, Topis, Impalas usw. Zu den erwarteten Aktivitäten im Mburo N/Park gehören eine Pirschfahrt, eine Bootsfahrt auf dem Lake Mburo, Reiten oder Radfahren.

Tag 12: Lake Mburo N/P Pirschfahrt & Startfahrt

Stehen Sie früh zum Frühstück auf und steigen Sie anschließend in ein 4x4-Auto für eine geführte Pirschfahrt im Lake Mburo N/Park. Sie werden 2-3 Stunden brauchen und erwarten, eine große Population von Tieren wie Elands, Impalas, Giraffen, Löwen, Leoparden, Topis, Vögel usw. zu sehen. Am Nachmittag wird ein Boot auf dem Lake Mburo gemacht, 2-3 Stunden und viele Flusspferde, Krokodile, Wasservögel werden zu Ihrer Sicht sein.

Tag 13: Reiten/Radfahren & kulturelle Begegnung

Machen Sie sich nach einer Tasse Tee oder Kaffee auf den Weg und reiten Sie in der Wildnis, während Sie die Tierwelt des Lake Mburo National Park beobachten. Begegnen Sie Zebras, Elands, Impalas und mehr bei einer Reit- oder Radtour. Am Abend haben Sie das Beste der Ankole-Kulturen, Traditionen und Unterhaltung während der kulturellen Tour / des Besuchs in der nahe gelegenen örtlichen Gemeinde.

Tag 14: Rückkehr nach Kampala, unterwegs Zwischenstopp am Äquator

Ein reichhaltiges Frühstück, nachdem Sie aus der Lodge ausgecheckt und durch den Park gefahren sind, während Sie Wildtiere beobachten. Steigen Sie aus und fahren Sie zurück nach Kampala/Entebbe und am Äquator haben Sie Zeit, Fotos zu machen, während Sie auf der Nord- und Südhalbkugel stehen.

Zusammenfassung der Tour

 14 Tage

 Uganda

 Uganda


Notice: Undefined offset: 0 in /home2/galacticafrica/public_html/site/templates/package-page.php on line 71

Notice: Undefined offset: 0 in /home2/galacticafrica/public_html/site/templates/package-page.php on line 72

 

Was ist enthalten

  • Unterkunft (Lodges, Zelte oder Campingplätze)
  • Mahlzeiten (Frühstück, Mittag- und Abendessen)
  • Park- und Naturschutzgebühren
  • Geführte Pirschfahrten und Wanderungen
  • Transport (zum und vom Flughafen und zwischen Lodges/Campingplätzen)
  • Mineralwasser und alkoholfreie Getränke
  • Einige Lodges/Campingplätze können auch einen Wäscheservice und Wi-Fi beinhalten

Was ist nicht enthalten

  • Internationale Flüge
  • Visa und Reiseversicherung
  • Alkoholische Getränke
  • Optionale Aktivitäten (wie Heißluftballonfahrten oder kulturelle Besuche)
  • Trinkgelder für Guides und Mitarbeiter
  • Persönliche Ausgaben (z. B. Souvenirs oder Spa-Behandlungen)
Gorilla in Bwindi

4 Tage Bwindi Double Gorilla Trekking

Duration days
Destination Uganda-Touren  
Gorilla Ruanda

3-tägige Berggorilla-Safari im Virunga-Nationalpark

Duration 3 Tage days
Destination Ruanda  
Schimpansin

3 Tage Schimpansen-Trekking in Ruanda

Duration 3 Tage days
Destination Ruanda  

18 days best of East Africa safari

Duration 18 days days
Destination Uganda-Touren  Ruanda  Tansania  Kenia  Ostafrika  

14 Days Uganda, Rwanda and Tanzania Safari Tour

Duration 14 days days
Destination Uganda-Touren  Ruanda  Tansania  Ostafrika  
Elefanten

10 Tage Uganda- und Ruanda-Safari

Duration 10 Tage days
Destination Uganda-Touren  Ruanda